| Impressum | Übersicht | Englisch
 
Zertifizierung und fachlicher Austausch

Zertifizierung und fachlicher Austausch

Um unser Wissen auf dem aktuellen Stand zu halten, haben wir uns von den nachfolgend aufgezählten Organisationen zertifizieren lassen und pflegen den fachlichen Austausch in den Netzwerken:

Das Project Management Institute (PMI®)ist mit knapp 300.000 Mitgliedern die größte nicht gewinnorienterte Vereinigung von Projektmanagern auf der Welt. Erfahrene Projektmanager können sich beim PMI® als Project Management Professional (PMP®) zertifizieren lassen. Die Voraussetzungen für die Ernennung und das Führen der Bezeichnung PMP sind:

  • Nachweis von mindestens 4.500 Stunden Projektmanagementerfahrung innerhalb der letzten sechs Jahre
  • Teilnahme an einem PMP®-Vorbereitungskurs von mindestens 35 Stunden
  • Erfolgreiches Ablegen einer vierstündigen Prüfung mit Fragen zur Anwendung von Projektmanagementwissen und Wissen über das Standardbuch für Projektmanager "Project Management Body of Knowledge" (PMBOK®); einer Sammlung von Prozessen und Wissengsgebieten rund um das Projektmanagement
  • Laufende Weiterbildung durch den Nachweis von PDU’s (Personal Development Units). Nur wer nach Ablauf von drei Jahren ca. 60 Stunden Weiterbildung im Projektmanagement nachweisen kann, bleibt auch PMP®

Profitieren auch Sie von der Methoden- und Fachkompetenz im Projektmanagement unseres PMP® und Firmengründers Oliver Knittel und klicken Sie auf den folgenden Link, um die » PMP Ernennungsurkunde von Oliver Knittel zu sehen.

PMI®, PMP®, PMI Logo® und PMBOK® sind eingetragene Warenzeichen des Project Management Institutes.

Die Vereinigung der Versicherungsbetriebswirte ist mit fast 2.000 Mitgliedern die größte Absolventenvereinigung ihrer Art in Deutschland. Zweck dieser Vereinigung ist die berufliche Weiterbildung der Mitglieder durch die Behandlung wissenschaftlicher und technischer Fragen aus dem Bereich des Versicherungswesens sowie deren Veröffentlichung. Wir unterstützen aktiv die Fachkreise Betriebliche Altersversorgung, Lebensversicherung und Betriebsorganisation/EDV.

Das Chartered Insurance Institute (CII) ist mit über 80.000 Mitgliedern weltweit der größte Zusammenschluss von Versicherungsexperten. Der "Fellow of the CII" ist in über 50 Ländern als berufsbegleitend höchster Branchenabschluss anerkannt. Klicken Sie auf den nachfolgenden Link, um die » FCII Ernennungsurkunde unseres Firmengründers Oliver Knittel zu sehen.

Um auch den Schweizer Versicherungsmarkt zu erschließen, hat unser Firmengründer erfolgreich eine versicherungsfachliche Weiterbildung im Schweizer Versicherungsrecht absolviert. Der "diplomierte Versicherungsfachexperte mit eidgenössischem Diplom" ist der höchste staatlich anerkannte berufsbegleitende Branchenabschluss der Schweiz. Seit 2007 werden die Ausbildungen, die von der Schweizerischen Trägerschaft für Berufs- und höhere Fachprüfungen in Bank, Versicherung und Finanzplanung (BVF) durchgeführt wurden, vom Berufsbildungsverband der schweizerischen Versicherungswirtschaft (VBV) angeboten. Um die Diplomurkunde unseres Firmengründers zu sehen, klicken Sie auf den folgenden Link: » Eidgenössisches Versicherungsdiplom

insure-IT TM und Oliver Knittel genießen seit 2006 Expertenstatus in dem führenden Marktplatz für Expertenwissen brain Guide.

insure-IT TM und Oliver Knittel wurden in der Competence Site als Experte aufgenommen.

=